Websession

Robotic Process Automation (RPA) in der Energiewirtschaft

28. Februar 2018 | 11:30-12:00 Uhr

RPA in der Energiewirtschaft

Die voranschreitende Digitalisierung ermöglicht es gerade im Energiesektor immer mehr Aufgaben kostengünstig zu automatisieren. In der Websession erfahren Sie, wie Sie Robotic Process Automation (RPA) auch in Ihrem Unternehmen zielführend einsetzen können.

Sie profitieren von folgenden Inhalten:

Besonderheiten von RPA und API Anbindung

Vorstellung des Ansatzes der Scheer E2E AG

Live-Szenario: Erstellung, Umwandlung und Versand von Fahrplan Files (KISS-Format) für einen deutschen Netzbetreiber

Live-Szenario: Abruf von Transparency Daten bei EEX und ENTSO-E zu gemeldeten Outages von Kraftwerken sowie deren Konsolidierung in Excel Files

Melden Sie sich jetzt an!

Datum und Uhrzeit

Mittwoch, 28. Februar 2018
11:30-12:00 Uhr

Referenten

Marcel Menz, Senior Solution Manager Scheer E2E AG

Jürgen Merkel, Sales Director Scheer E2E AG

3D render of robot with a laptop and mouse

Das versprechen wir Ihnen:

  Komplett kostenfreie Websession
  Keine Weitergabe Ihrer Daten
  Sie erhalten direkt Ihre Einwahldaten

Über die Scheer E2E AG

Die Scheer E2E AG ist der Spezialist für moderne und universell einsetzbare Integrationslösungen. Mit der Middleware E2E BRIDGE und der E-Commerce Middleware E2E Commerce bieten sich den Kunden einzigartige Plattformen, um neue Business-Anforderungen und die damit verbundenen technischen Veränderungen in der bestehenden IT-Infrastruktur transparent, schnell und kosteneffizient umzusetzen. EDI via E2E BRIDGE ist die hochinnovative Lösung für die moderne EDI Kommunikation. Das Unternehmen mit Firmensitz in Basel (Schweiz) wurde 1996 gegründet und entwickelt seit über 20 Jahren erfolgreich Integrationslösungen. Seit 2010 ist die Scheer E2E AG Teil des Scheer Unternehmensverbundes.